Loading
Andrea Camilleri - Die Ermittlungen des Commissario Collura / gelesen von Miroslav Nemec

Andrea Camilleri – Die Ermittlungen des Commissario Collura

Andrea Camilleri - Die Ermittlungen des Commissario Collura / gelesen von Miroslav NemecCommissario Collura trifft während einer Kreuzfahrt auf dubiose Gestalten, die ihr wahres Gesicht nicht zeigen wollen, z. B. einen Sänger mit falschem Bart und lausiger Stimme und die Gattin eines mexikanischen Ölbarons. Andere Damen verschwinden spurlos, während ein Schmuckraub für Aufregung sorgt. Commissario Collura, Gesetzeshüter aus Passion, hat alle Hände voll zu tun.

Rezension

In der Serie “Kommissare lesen Krimis” bat der Hörverlag vor einigen Jahren namhafte TV-Kommissare vor die Mikrofone. Sie lasen kurze Krimis verschiedener Autoren ein und aus dieser Serie hatte ich seinerzeit die eine oder andere CD gehört. Vor kurzem fiel mir mal wieder eine Ausgabe aus dieser Reihe in die Hände: Miroslav Nemec las Kurzkrimis von Andrea Camilleri ein. Nemec ist als Kommissar Ivo Batić eine Hälfte des Tatort-Teams Batic und Leitmayr aus München.

Die Geschichten erschienen ursprünglich in italienischen Tageszeitungen; in Buchform auf dem deutschen Markt veröffentlichte Wagenbach anno 2003 acht davon und in die Auswahl des Hörbuchs schafften es fünf.

Es sind kleine, nette Geschichten über das Leben auf einem Kreuzfahrtschiff. Der eine oder andere verheimlicht etwas und kleine Vergehen oder großer Betrug bleiben auch auf See nicht aus. Collura kann seine gewiefte Spürnase nicht ruhig stellen, ihm fällt laufend etwas auf und er scheut sich nicht, in seinem ersten “Fall” dem Problem auf den Grund zu gehen. Er löst auch ein Problem seines Kollegen Premuda: Der verliebt sich in eine Passagierin und erlebt eine ungewöhnlich launische Angebetete und eine unberechenbare Romanze. Nicht zuletzt wird er ausdrücklich um Hilfe gebeten, zum Beispiel von einer Frau, deren Mann sich die Nächte mit anderen Frauen um die Ohren zu schlagen scheint.

In diesem Raster kleiner Miseren läuft, grob umrissen, das ganze Hörbuch ab. Es ist eine vergnügliche Unterhaltung, gut erzählt und auch gut beobachtet. Aber es ist nichts für einen Dauerparkplatz auf dem Regal. Dazu sind die Bücher Camilleris doch besser geeignet. Vielleicht muss man auch nicht jede Story mit jedem Medium umsetzen.

Bibliografische Angaben

Verlag: Der Hörverlag
ISBN: 978-3-899-40934-5
Originaltitel: Le inchieste del commissario Collura
Erstveröffentlichung: 2002 (in den Zeitungen als Einzelgeschichten früher)
Deutsche Erstveröffentlichung: 2003

Leave a Reply

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.