Loading

Sarah Goldberg – Banish Clutter

Sarah Goldberg - Banish ClutterIs your cluttered house or apartment driving you crazy? Need to get rid of the crap and simplify your life now? Are you embarrassed to have your friends over because of the mess in your house? Then this book is for you! Join the thousands of people who have downloaded this book to help make their lives more simple in just one weekend!

Rezension

Sarah Goldberg wirft eine große Ankündigung in den Ring: Clutter-frei an einem Wochenende. Ein Turbo für ein tolles, aufgeräumtes Zuhause. Los geht es an einem Freitag Nachmittag und es endet am Sonntag Abend mit einer kleinen persönlichen Feier des Erreichten in der Badewanne.

Wer wirklich entrümpeln möchte und dem Clutter in seiner Bude Adieu sagen möchte, sollte dieses Buch meiden: Goldberg konzentriert sich darauf, das Gerümpel lediglich aufzuräumen und das Projekt beginnt folgerichtig mit noch mehr Krempel: Am Freitag wird geshoppt! “Make some lists of things you’ll need to purchase like shelving or storage bins for each of the rooms in your home.”

Es heißt also erst einmal, reichlich Aufbewahrungskram anzuschaffen; ein paar Tipps und Links fürs Aufbewahrungsideen folgen am Ende des Buches im Anhang (mit wenigen Ausnahmen USA-spezifisch). Regale, Kisten, Boxen oder Körbe. Auf gut Deutsch: Der Kram bleibt im Haus und es sieht hinterher einfach nur netter aus. Das schreibt sie selber so: “Start with one area … and organize your clutter.” Eine andere Organisationsexpertin aus den USA sagt übrigens genau das Gegenteil: “You can’t organize clutter.” Wer tatsächlich versucht, Krempel zu organisieren, wird nicht weit kommen.

Wer dazu aufgefordert wird, Hängetaschen an die Esszimmerstühle zu hängen, damit der Esstisch leer bleibt, verschiebt sein Problem bloß von rechts nach links. Ein wichtiger Aspekt, der beim Entrümpeln eine echte Rolle spielt, kommt in Kapitel 6 für den späten Sonntag kurz hoch: “One of the keys to living a life free from clutter is knowing when to let go of things.” Gut gemeint, aber zu spät, denn die Wohnung ist seit Freitag Abend ja bereits voll mit neuen Regalen für all den Kram. Mit neuen Aufbewahrungsoptionen das Entrümpeln zu starten, ist gleich zu Beginn der falsche Schritt in die falsche Richtung. Ihrer Anfangsfrage “Need to get rid of the crap and simplify your life now?” wird Goldberg in diesem Buch nirgends gerecht.

Zugegeben, der Kauf des Buches tut nicht weh. 26 Seiten, kaum 3 Euro Investition. Und trotzdem können 3 Euro besser angelegt werden. Und wenn man damit erst einmal für ein besseres Buch spart.

Bibliografische Angaben

Verlag: CreateSpace
ISBN: 978-1499307641
Erstveröffentlichung: 2014

Leave a Reply

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.