Loading
Aktion #Lesesofa, das dritte Wochenende. follow up mit allen Buchtipps. Foto: Ben White, unsplash

Wochenendlektüre zum Mitlesen: Das dritte #Lesesofa

Am Wochenende vom 26. und 27. Mai 2018 schaute die Aktion #Lesesofa auf Twitter zum dritten Mal Lesern über die Schulter. Ich fragte unter diesem Stichwort, was aktuell geschmökert, gar studiert oder gelernt, gelesen oder gehört wird. Zahlreiche Leser veröffentlichten Momentaufnahmen ihrer Lektüre.

Vielen Dank an alle, die bei dieser Aktion mitgemacht haben!

Was mich an diesen Einblicken fasziniert, ist die enorm große Vielfalt und deshalb macht die Aktion so viel Spaß! Hinter den Posts steckt so viel Inspiration und absolut keine Häufung. Ich glaube, während der bisherigen Wochenenden sah ich nur zwei oder drei Bücher mehrfach. In Wirklichkeit decken die Lektüren eine ordentliche Breite dessen ab, was an Genres, Veröffentlichungsjahren, Serienfutter, Buchdicken, Lesegründen oder Wunschlisten denkbar ist.

Natürlich gibt es auch zu diesem Wochenende wieder einen Twitter Moment (Link: #lesesofa 3: Buchtipps für’s Wochenende) und auch die Tipps des dritten Lesesofas führe ich hier noch einmal nach. Viel Spaß beim Entdecken:

  • Joël Dicker – Die Geschichte der Baltimores via @Jeanette
  • Dan Richards – Mach dein Bild via @Annika
  • Arundhati Roy – Der Gott der kleinen Dinge via @FranzFederhen
  • Fanny Wobmann – Am Meer dieses Licht via @ElianeFischer
  • Alan Jacobs – Der Mann aus Narnia via @jelimuki
  • Miriam Meckel – Mein Kopf gehört mir via @BingeReader
  • Albert Flynn DeSilver – Writing as a path to awakening via @pinkfisch
  • Carol Rifka Brunt – Sag den Wölfen, ich bin zu Hause via @_Mutausbruch
  • Banana Yoshimoto – Erinnerungen aus der Sackgasse via @BettinaSchnerr
  • Emily Fridlund – Eine Geschichte der Wölfe via @FrauHemingway
  • Christine Féret-Fleury – Das Mädchen, das in der Metro las via @JuneAutumn
  • Kerstin Fielstedde – Kamikatze via @Kaisu_schreibt
  • Ester Maria Magnis – Gott braucht dich nicht via @Uta
  • Mariana Leky – Was man von hier aus sehen kann via @Jennifer
  • Mac P. Lorne – Die Pranken des Löwen via @Monika
  • Remy Eyssen – Tödlicher Lavendel via @buchstabennest
  • Saskia Sarginson – The Stranger via @Ute
  • Peter Ackroyd – London: The Biography via @BingeReader
  • Lori Nelson Spielman – Nur einen Horizont entfernt via @ABuerkl
  • Janet Lewis – Die Frau, die liebte via @sinnundverstand
  • Saša Stanišić – Vor dem Fest via @BlechmannDag
  • Anne Frank – Das Tagebuch der Anne Frank via Oliver/Facebook-Nachricht
  • Arundhati Roy – Das Ministerium des äußersten Glücks via @FranzFederhen
  • C.J. Tudor – Der Kreidemann via @dieleserin

 

Alles in allem sind das 39 Buchvorschläge für euch. Falls ihr noch mehr Tipps sehen wollt, dann schaut einfach mal bei den vorherigen Aktionen vorbei:

2 comments

    1. Vielen Dank!
      Die Vielfalt ist jedes Mal so schön 🙂 Ich hatte zwischenzeitlich hin und wieder gemutmaßt, dass sich mehr Titel überschneiden würden, aber das ist überhaupt nicht der Fall. Jedes Mal geht es so querbeet, dass wirklich für jeden was dabei ist und vor allem: dass auch jeder mitmachen kann, weil er sich irgendwo, irgendwie wiederfinden kann <3

Leave a Reply

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.